SEMINARE

Weil ich es mir wert bin.

Seminar (1-Tägig)
Erfolgreich präsentieren.

Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der Präsentationen, Seminare oder Vorträge halten soll. Es geht um wichtige Punkte, die auch Kern des Seminars sind:

1. Vorbereitung

2. Medium und Methoden

3. Wirkung und Rhetorik

4. Umgang mit Lampenfieber

Der Kurs findet in kleinen Gruppen statt zwischen 6 und 12 Teilnehmern. 

Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin profitiert von der Selbsterfahrung. 

Voraussetzungen gibt es keine. Nur die Bereitschaft an sich arbeiten zu wollen.

Ziel ist es, nach dem Kurs das nötige Handwerkszeug zu haben, um eine erfolgreich Präsentation zu halten. 

 

  • Dieser Kurs ist für Schüler, Studenten, Angestellte und Selbständige geeignet. 
  • Hinweis:

    Dieser Kurs ist auch auf Anfrage in Firmen, Hochschulen, Realschulen und in Gymnasien möglich.

Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail an Kontakt@Alexandra-Stierle.de ist unbedingt erforderlich – im Anschluss erfolgt eine Teilnahmebestätigung mit weiteren Informationen. Erst nach der Rückbestätigung ist die Teilnahme verbindlich.

Seminar (1-Tägig)
Positive Psychologie.

Lernziele, die vermittelt werden:

  • Emotionen – wie sie uns beeinflussen.
  • Meine innere Haltung und Einstellung.
  • Welche (Grund-) Bedürfnisse habe ich und welche sind nicht erfüllt?
  • Was heißt Optimismus und wie sieht mein Zufriedenheitsbarometer aus?
  • Stärken stärken – Fokusieren
  • Welche Ziele habe ich schon erreicht und wie habe ich diese erreicht?
  • Was motiviert mich und wie kann ich mich selbst motivieren?

 

  • Dieser Kurs ist für Schüler, Studenten, Angestellte und Selbständige geeignet. 
  • Hinweis:

    Dieser Kurs ist auch auf Anfrage in Firmen, Hochschulen, Realschulen und in Gymnasien möglich.

Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail an Kontakt@Alexandra-Stierle.de ist unbedingt erforderlich – im Anschluss erfolgt eine Teilnahmebestätigung mit weiteren Informationen. Erst nach der Rückbestätigung ist die Teilnahme verbindlich.

Seminar (1-Tägig)
Glaubenssätze bearbeiten mit The WORK (TM)

In diesem Kurs bearbeiten wir Sätze, wie:

„Das schaff‘ ich nicht“

„Das kann ich nicht“

„Ich bin nicht gut genug“

„Herr … nervt mich“

„Frau … ignoriert mich immer“

Was genau ist es, das mich ausbremst?

Wer ist schuld, dass es mir nicht gut geht?

Welche „Stimmen“ sprechen da in mir und wer könnte das sein?

 

Der Kurs findet in kleinen Gruppen statt zwischen 6 und 10 Teilnehmern. 

Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin profitiert von der Selbsterfahrung. 

Voraussetzungen gibt es keine. Nur die Bereitschaft an sich arbeiten zu wollen.

Ziel ist es, sich dieser Sätze bewusst zu werden und sie zu „entkräften“.

 

  • Dieser Kurs ist für jeden geeignet.

Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail an Kontakt@Alexandra-Stierle.de ist unbedingt erforderlich – im Anschluss erfolgt eine Teilnahmebestätigung mit weiteren Informationen. Erst nach der Rückbestätigung ist die Teilnahme verbindlich.